Урок в 7 классе Учить немецкий язык-знакомиться со страной и людьми_40223


Stunde: Deutsch lernen -Land und Leute kennen lernen.

Цель: систематизация и углубление знаний учащихся по данной теме.

Задачи урока:

Учебные: обобщение лексики по теме « Достопримечательности городов», практика учащихся в чтении с поиском заданной информации , совершенствование навыков устной речи и аудирования.

Развивающие: расширение образовательного кругозора, навыков исследовательской работы, умение логично излагать свои мысли и представлять результаты проектной деятельности.

Воспитательные: воспитание уважения к культурному наследию России и гордость за свою Родину.

Оснащение урока: мультимедийный проектор экран, компьютер, мультимедийная презинтация урока.

Раздаточный материал: текст « Останкино» с заданием.

Stundenverlauf.

Anfang der Stunde.

1. Begrüssung.

2. Redegymnasnik

-Der wie vielte ist heute? — Wer fehlt heute? -Ist es kalt?

-Wie Wochetag ist heute? — Wie ist das Wetter? -Ist es Herbst?

3. Ziele.

Wir haben schon viel über die Hauptstädte Deutschland, Österreich und der Schweiz gelesen. Wollen wir uns an die russische Geschichte erinnern. Wir sprechen heute über russische Hauptstädte. Welche Städte waren früher die Hauptstädte des russischen Staates? Wann?

Arbeit am mündliche Rede. Kontrolle der Hausaufgaben. Das Rollenspiel.

Rundfahrt durch Moskau. Rundfahrt durch Sankt-Peterburg.

Kreml der Newski-Prospekt

Die Mauer des Kremls der Kanal Moika

Der Spasski-Turm das Marsfeld

Der Glokenturm der Kanal Fontanka

Der Rustkammer

3.Arbeit am Dialog. Entwicklung der dialogische Rede.

Welche Sehenswürdigkeiten möchtet ihr besichtigen und warum? Stehlt einander Fragen!

Diese Redewendungen können euch bei der Antwort helfen.

Ich möchte… besichtigen. Ich interessire mich für… Es macht mir Spaß,…zu besuchen.Ich bin sicher…

4.Gymnastik.

Eins, zwei, drei, vierEins, zwei, drei, vier

Alle ,alle turnen wir.Alle, alle singen wir.

Arbeit am Lesen. Informationsucht.

In der18-19.Jahrhundert errichtete russische Architekten viele schöne Paläste und Schlösser für Grafen und Fürsten. Im Osten Moskaus liegt ein wunderbares Schloss des Grafen Scheremetew. Dieser Palast aus Holz wurde von den talentvollen russischen leibeigenen( крепостные) Baumeistern Argunow, Mironow und Dikuschin erbaut. Der berühmte russische Architekt jener Zeit Nasarow half ihnen dabei. Dieser Palast wurde im Stil des russischen Klassizismus gebaut. Im Schloss war früher ein Theater, deshalb ist es ein unikales Kulturdenkmal. Die Besucher bewundern Möbel, Geschirr, Gobelins, schöne Bilder der italienischen, russischen, französischen, flämischen Maler und andere Exponate.

Neben dem Palast steht eine alte Kirche. Wunderbare Plastiken der alten römischen und griechischen Götter (боги) stehen im Park rund um den Palast. Im Park sehen wir auch alte Obsbäume und Treibhäuser(теплицы) jener Zeit.

Wie heißt dieser Schloss? Ihr konnt das erfahren, wenn ihr die richtige Antwort auf die folgende Fragen finden. Schreibt bitte die fettgedruckten (выделенные) Buchstabe in die Tabelle.

1.

Wo liegt dieses Schloss?

Scheremetew.

2.

Wie hieβ der Graf, der in der in diesem Schloss lebte?

Neben dem Schloss.

3.

Was war frűher in diesem Schloss?

Alte Obstbäume.

4.

Wer baute dieses Schloss?

Der Baumeister Nasarom.

5.

Wer half den leibeigenen Architekten beim Bau?

Im Park rund um Schloss.

6.

In weichem Stil wurde es gebaut?

Im Osten Moskaus.

7.

Wo stehen die Götterskulpturen?

Die leibeigenen Baumeister.

8.

Wo befindet sich die alte Kirche?

Ein Theater.

9.

Welche Bäume wachsen im Park?

Im russischen Klassizismus.

Ende der Stunde.

-Wer war in den Stunde besonders aktiv?

-Wessen Erzälung war am interessantesten?

-Wer hat deutsch am besten gesprochen?

-Welche Aufgabe hat euch besonders gut gefallen?






See also:
Яндекс.Метрика